Schiff im Nord-Ostsee-Kanal

Hoher Norden Deutschland

Radfahren und Fahrradtouren in Norddeutschland

Hoher Norden - Fahrradfahren und Fahrradtouren in Norddeutschland

Der Hohe Norden Deutschlands ist ein wahrer Augenschmaus mit einer Fülle an atemberaubenden Landschaften und Radwegen, die das ganze Jahr über genutzt werden können. Egal, ob du die Küstenregionen oder das Landesinnere erkundest, Norddeutschland hat viel zu bieten. Vom schleswig-holsteinischen Segeberg aus fängt der Hohe Norden die Essenz der gesamten nördlichen Region ein, die sich von Bremen in Niedersachsen über die pulsierende Stadt Hamburg bis hin zu Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein erstreckt. Mit seinen endlosen Küsten und Stränden ist der Norden der perfekte Ort zum Entspannen, Radfahren und Erholen. Auf dieser Website findest du Hunderte von Fotos und Impressionen, die dir einen Einblick in die versteckten Juwelen und ruhigen Orte geben, die auf dich warten. Schau doch einfach mal rein und lass dich von der Magie des Nordens auf Hoher-Norden.de inspirieren.

Infos und Aktuelles

Hoher Norden – Die Regionen

Hamburger Hafen

Hamburg

Hamburg und der Hafen gehören zusammen – bist du schon einmal dort gewesen? Hier gibt es einige wirklich schöne Gebäude und Schiffe zu bestaunen. Die Speicherstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt einige beeindruckende alte Lagerhäuser aus den 1800er Jahren. Dann gibt es noch die Reeperbahn, die einen ganzen Kilometer lang Spaß macht, mit vielen Restaurants, Bars, Clubs und Theatern.
Und du musst die Elbphilharmonie sehen – von der aus du einen tollen Blick auf Hamburg und den Hafen hast. Wenn du gerne mit dem Fahrrad unterwegs bist, wirst du Hamburg lieben, denn es gibt ein großartiges Netz von Radwegen, die alle wichtigen Sehenswürdigkeiten miteinander verbinden. Ein beliebter Radweg führt an der Elbe entlang und bietet zahlreiche Plätze zum Anhalten und Essen. Und vergiss nicht den Stadtpark, ein riesiger Park im Herzen der Stadt, der sich perfekt zum Radfahren eignet. Wenn du mehr von der Stadt sehen willst, solltest du den Alster-Radweg ausprobieren, der entlang der Alster durch einige schöne Parks und Stadtteile führt.

Schleswig-Holstein

Hast du schon mal von Kiel in Schleswig-Holstein gehört? Das ist eine interessante Stadt, die für ihr großes Segelereignis, die Kieler Woche, bekannt ist. Sie hat auch einige tolle historische Gebäude und ein wirklich interessantes Schifffahrtsmuseum. Auch Lübeck ist einen Besuch wert – die Stadt ist berühmt für ihre Altstadt mit dem Holstentor und dem Rathaus.
Flensburg ist ein weiterer schöner Ort, vor allem weil es eine Grenzstadt mit einer langen Geschichte als Handelszentrum ist. Das Schifffahrtsmuseum und das Schloss solltest du auf keinen Fall verpassen, wenn du dort bist. Und wenn du dich für Outdoor-Aktivitäten interessierst, solltest du unbedingt den Ostseeküsten-Radweg ausprobieren – ein 430 km langer Radweg, der entlang der Küste von Flensburg nach Lübeck führt. Die Landschaft ist atemberaubend und es gibt viele Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke zu sehen. Eine weitere tolle Option ist der Nord-Ostsee-Kanal, der eine beliebte Route für Radfahrer ist. Auf dem Weg dorthin siehst du einige sehr alte Schleusen und Brücken.

Holstentor in Lübeck
Schweriner Schloß

Mecklenburg-Vorpommern

Bist du schon mal auf Rügen gewesen? Rügen ist die größte Insel in Deutschland und hat jede Menge Strände, Wälder und Wanderwege zu bieten. Außerdem gibt es dort einige coole historische Gebäude wie das Schloss Granitz und die Jasmunder Kreidefelsen. Und warst du schon mal in Stralsund? Die Hansestadt ist Teil des UNESCO-Welterbes. Dort findest du einige beeindruckende Gebäude, wie das Rathaus und die Marienkirche.
Falls du Strände magst, solltest du Usedom besuchen. Die Insel hat etwa 40 km lange Sandstrände! Und wenn du in der Landeshauptstadt Schwerin bist, musst du dir das Schloss ansehen. Es wurde im Stil des Historismus erbaut und ist von Seen und Parks umgeben. Aber mein Lieblingsteil in Mecklenburg-Vorpommern ist die Seenplatte. Es gibt so viele Radwege, die um die Seen herumführen und du kannst die wunderschöne Landschaft auf zwei Rädern erkunden. Wenn du gerne an der Küste entlang radelst, hast du auch Glück. Die Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns ist ein beliebter Ort für Radfahrer. Du bekommst tolle Ausblicke auf das Meer und es gibt jede Menge Radwege, um die Strände und Seebäder zu erkunden.

Niedersachsen & Bremen

Kennst du die folgenden interessanten Orte in Niedersachsen? Göttingen ist eine Universitätsstadt mit vielen alten Gebäuden und Museen. Es gibt sogar einige schöne Gärten, wie den Botanischen Garten. Braunschweig ist eine historische Stadt mit beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie dem Braunschweiger Dom und dem Schloss Richmond. Und natürlich kannst du in Wolfsburg das Volkswagenwerk besuchen und alles über die berühmte Automarke erfahren.
Aber die wahre Naturschönheit findest du an der Küste im Nationalpark Wattenmeer an der Nordseeküste Niedersachsens. Du kannst auf den vielen Wegen mit dem Fahrrad fahren und jede Menge wilde Tiere und atemberaubende Landschaften sehen. Und wenn du noch mehr vom Land sehen willst, kannst du auf den Weser-Radweg aufspringen, eine der berühmtesten Fahrradrouten in Deutschland. Er führt von Hann. Münden bis zur Nordsee und führt dich direkt durch Bremen. Dort kannst du die charmante Altstadt erkunden und die berühmten Bremer Stadtmusikanten sehen. Es gibt so viel zu sehen und zu erkunden!

Alter Binnenhafen Emden

Aktuelle Bilder und Fotos aus dem hohen Norden Deutschlands

Kontakt zu Hoher Norden

Hoher Norden - Kontakt

hoher-norden.de
Carsten Nissen
Freesenberg 9
24161 Altenholz

Dein Name *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
E-Mail *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Telefonnummer
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ort
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Nachricht *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.